Kuyichi Pure Goods | Organic Style Conscious Denim | Offizielle WebsiteKuyichi Pure Goods | Organic Style Conscious Denim | Offizielle WebsiteKuyichi Pure Goods | Organic Style Conscious Denim | Offizielle Website

DATENSCHUTZERKLÄRUNG & COOKIES

(Version: 8. September 2020)

Bei Kuyichi B.V. sammeln und verwalten wir Benutzerdaten, gemäß der folgenden Datenschutzrichtlinie, mit dem Ziel, unsere Unternehmenswerte zu integrieren: Transparenz, Zugänglichkeit, Vernunft und Benutzerfreundlichkeit. Dieses Dokument ist Teil der Datenschutzpolitik von Kuyichi B.V. und durch die Nutzung von Kuyichi.com erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung sowie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) einverstanden. Bitte lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer Gesamtheit und entnehmen Sie diesen entsprechende Definitionen und Kontakte.

Erfasste Daten

Wir sammeln anonyme Daten von jedem Besucher der Website, um den Datenverkehr zu überwachen und Fehler zu beheben. Zum Beispiel sammeln wir Informationen wie Webanfragen, die als Antwort auf solche Anfragen gesendeten Daten, die Internetprotokolladresse, den Browsertyp, die Browsersprache und einen Zeitstempel für die Anfrage.

Wir bitten Sie, sich anzumelden und bestimmte persönliche Daten (wie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse) anzugeben, um Ihr Profil und die damit verbundenen Dokumente und Kommentare speichern zu können. Um diese oder andere auf der Anmeldung basierende Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir Cookies, die zu Ihrem Nutzen Informationen über Ihre Sitzungen speichern. Sie können die Cookies blockieren oder löschen und Kuyichi.com trotzdem nutzen, allerdings werden Sie dann jedes Mal, wenn Sie sich auf der Website anmelden, nach Ihrem Benutzernamen und Passwort gefragt.

Sie haben die Möglichkeit, die mit Ihrem Profil verbundenen Daten einzusehen, zu ändern und zu löschen. Sollten Sie sich entscheiden, Ihr Konto zu löschen, kontaktieren Sie uns bitte unter info@Kuyichi.com, und wir werden diesem Wunsch so schnell wie möglich nachkommen.

Minderjährige und Kinder sollten Kuyichi.com nicht benutzen. Durch die Nutzung der Website erklären Sie, dass Sie die Rechtsfähigkeit besitzen, eine verbindliche Vereinbarung einzugehen.

Nutzung der Daten

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten nur, um Ihnen die Dienste von Kuyichi B.V. zur Verfügung zu stellen oder um mit Ihnen bezüglich der Dienste oder der Website zu kommunizieren.

Wir setzen branchenübliche Techniken ein, um die von uns gespeicherten Daten über Sie, einschließlich personenbezogener Daten, vor unbefugtem Zugriff zu schützen.

Wir geben personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, nicht ohne Ihre Zustimmung weiter, es sei denn:

- es ist angemessen, um Ihre eigene Anfrage auszuführen;

- wir glauben, dass es notwendig ist, um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzusetzen, oder es gesetzlich vorgeschrieben ist;

- wir glauben, dass es notwendig ist, um Betrug, Sicherheit oder technische Probleme zu erkennen, zu verhindern oder zu beheben;

- um unser Eigentum, unsere Rechte oder die Rechte anderer zu schützen.

Kuyichi B.V. wird von den Niederlanden aus betrieben. Wenn Sie die Website von außerhalb der Niederlande besuchen, erklären Sie sich mit der Verarbeitung von persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, gemäß dieser Richtlinie einverstanden.

Kuyichi B.V. kann Sie per E-Mail oder auf anderem Wege kontaktieren. Kuyichi B.V. kann Ihnen beispielsweise Werbe-E-Mails in Bezug auf Kuyichi B.V. oder andere Dritte schicken, von denen Kuyichi B.V. glaubt, dass sie für Sie von Interesse sind. Außerdem kann Kuyichi B.V. mit Ihnen über Ihre Nutzung der Kuyichi B.V. Website kommunizieren. Kuyichi B.V. kann auch Technologien verwenden, um uns über eine Bestätigungs-E-Mail zu benachrichtigen, wenn Sie eine E-Mail von uns öffnen. Sie können Ihre Präferenzen für E-Mail-Benachrichtigungen ändern, indem Sie auf den entsprechenden Link in der Fußzeile von E-Mail-Benachrichtigungen klicken. Wenn Sie keine E-Mails von Kuyichi B.V. erhalten möchten, können Sie sich am Ende jeder E-Mail von Kuyichi B.V. vom Erhalt von E-Mails abmelden.

Gemeinsame Nutzung von Daten

Wir geben Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weiter. Lediglich zusammengefasste, anonymisierte Daten werden regelmäßig an externe Dienste übermittelt, um uns bei der Verbesserung der Kuyichi B.V. Website und der Dienstleistungen zu helfen. Derzeit nutzen wir Google Analytics (Traffic-Analyse, SEO-Optimierung), Mailchimp (Mailinglistenverwaltung) und Hotjar (Traffic-Analyse).

Im Folgenden haben wir aufgelistet, welche Daten diese Drittanbieter genau extrahieren. Für weitere Informationen lesen Sie bitte die jeweiligen Datenschutzrichtlinien.

– Google Analytics: anonym (Adserving-Domains, Browsertyp, demografische Daten, Spracheinstellungen, Seitenaufrufe, Zeit/Datum), pseudonym (IP-Adresse)

Wir verwenden auch soziale Buttons, die von Diensten wie Instagram, LinkedIn und Facebook bereitgestellt werden. Die Nutzung dieser Drittanbieter-Dienste ist völlig freiwillig. Wir sind nicht für die Datenschutzrichtlinien und/oder Vorgehensweisen dieser Drittanbieterdienste verantwortlich. Sie sind selbst dafür verantwortlich, die Datenschutzrichtlinien dieser Drittanbieterdienste zu lesen und zu verstehen.

Wir beschäftigen und beauftragen Personen und andere Unternehmen, die bestimmte Aufgaben in unserem Namen ausführen und unter unserer Kontrolle stehen (unsere "Beauftragten"). Es kann sein, dass wir personenbezogene Daten an unsere Vertreter weitergeben müssen, um Ihnen Produkte oder Dienstleistungen anbieten zu können. Sofern wir Ihnen nichts anderes mitteilen, haben unsere Vertreter kein Recht, personenbezogene Daten oder andere Informationen, die wir mit ihnen teilen, über das hinaus zu verwenden, was zu unserer Unterstützung notwendig ist. Sie stimmen hiermit zu, dass wir persönliche Informationen mit unseren Beauftragten teilen.

Wir können beschließen, Vermögenswerte zu kaufen oder zu verkaufen. Bei dieser Art von Transaktionen gehören Benutzerinformationen in der Regel zu den übertragenen Geschäftswerten. Wenn wir oder im Prinzip unsere gesamten Vermögenswerte erworben werden, oder wenn wir in Konkurs gehen, würden Benutzerinformationen zu den Vermögenswerten gehören, die von einem Dritten übernommen oder erworben werden. Sie erkennen an, dass solche Übertragungen stattfinden können und dass jeder Erwerber von uns oder unseren Vermögenswerten Ihre persönlichen Daten weiterhin wie in dieser Richtlinie dargelegt verwenden kann.

Kuyichi B.V. DSGVO-Datenschutzhinweis

Wenn Sie sich in der Europäischen Union ("EU"), im Vereinigten Königreich, in Liechtenstein, Norwegen oder Island befinden, haben Sie gemäß der EU-Datenschutz-Grundverordnung (die "GDPR") möglicherweise zusätzliche Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten, wie im Folgenden dargelegt.

In dieser DSGVO-Datenschutzerklärung verwenden wir die Begriffe "personenbezogene Daten" und "Verarbeitung" so, wie sie in der GDPR definiert sind, wobei "personenbezogene Daten" im Allgemeinen Informationen bedeutet, die zur individuellen Identifizierung einer Person verwendet werden können, und "Verarbeitung" im Allgemeinen Handlungen umfasst, die im Zusammenhang mit Daten durchgeführt werden können, wie z. B. das Erheben, Verwenden, Speichern und Weitergeben. Kuyichi B.V. ist der Verantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten, die in Verbindung mit den Diensten verarbeitet werden, mit der Ausnahme, dass wir auch personenbezogene Daten von Endnutzern oder Mitarbeitern unserer Kunden in Verbindung mit der Erbringung von Dienstleistungen für diese Kunden verarbeiten können. In diesem Fall sind wir der Verarbeiter von personenbezogenen Daten und der Kunde ist der Verantwortliche. Für weitere Informationen über Ihre Datenrechte und Verarbeitungsaktivitäten, bei denen wir der Controller sind, kontaktieren Sie uns bitte unter info@kuyichi.com. Für weitere Informationen über Ihre Datenrechte und Verarbeitungstätigkeiten, bei denen wir der Verarbeiter sind, wenden Sie sich bitte zuerst an die verantwortliche Stelle.

Wo zutreffend, soll dieser DSGVO-Datenschutzhinweis unsere bestehende Datenschutzrichtlinie ergänzen und nicht ersetzen. Bei Konflikten zwischen diesem DSGVO-Datenschutzhinweis und unserer Datenschutzrichtlinie hat die Richtlinie oder der Teil, der mehr Schutz für personenbezogene Daten bietet, im Umfang eines solchen Konflikts Vorrang. Sollten Sie Fragen zu diesem Hinweis haben oder wissen, ob einer der folgenden Punkte auf Sie zutrifft, kontaktieren Sie uns bitte unter info@kuyichi.com.

Wie wir personenbezogene Daten verarbeiten:

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur verarbeiten, wenn wir eine rechtmäßige Grundlage dafür haben. Zu den rechtmäßigen Grundlagen für die Verarbeitung gehören die Einwilligung, die vertragliche Notwendigkeit und unsere "berechtigten Interessen" oder die berechtigten Interessen anderer, wie nachstehend näher beschrieben. In einigen Fällen verarbeiten wir personenbezogene Daten auf der Grundlage der Einwilligung, die Sie uns zum Zeitpunkt der Erhebung dieser personenbezogenen Daten ausdrücklich erteilt haben. Wenn wir personenbezogene Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung verarbeiten, werden Sie zu dem Zeitpunkt, zu dem wir diese Daten erfassen, ausdrücklich darauf hingewiesen. Von Zeit zu Zeit kann es auch erforderlich sein, dass wir personenbezogene Daten verarbeiten, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, wenn es notwendig ist, die lebenswichtigen Interessen von Ihnen oder anderen betroffenen Personen zu schützen, oder wenn es für eine Aufgabe erforderlich ist, die im öffentlichen Interesse ausgeführt wird.

Welche personenbezogenen Daten sammeln wir von Ihnen und wie verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir erheben personenbezogene Daten über Sie, wenn Sie uns solche personenbezogenen Daten direkt zur Verfügung stellen, wenn Dritte wie unsere Geschäftspartner oder Dienstleister uns personenbezogene Daten über Sie zur Verfügung stellen oder wenn personenbezogene Daten über Sie automatisch in Verbindung mit Ihrer Nutzung unserer Dienste erhoben werden.

Informationen, die wir direkt von Ihnen sammeln:

Wir erhalten bestimmte persönliche Daten direkt von Ihnen, wenn Sie uns diese persönlichen Daten zur Verfügung stellen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die folgenden:

- Vorname

- Nachname

- E-Mail-Adresse

- Postanschrift

- Telefonnummer

- Land

Wir erheben und verarbeiten diese Kategorien personenbezogener Daten als eine Frage der vertraglichen Notwendigkeit, damit wir Ihnen die Dienste in Übereinstimmung mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Verfügung stellen können. Zum Beispiel können wir kein Konto für Sie eröffnen, wenn Sie uns nicht Ihren Vor- und Nachnamen mitteilen. Wenn wir personenbezogene Daten aufgrund vertraglicher Notwendigkeit verarbeiten, führt die Nichtbereitstellung dieser personenbezogenen Daten dazu, dass Sie einige oder alle Teile der Dienste, die diese personenbezogenen Daten erfordern, nicht nutzen können.

Wir können auch Benutzerinhalte von Ihnen sammeln, wenn Sie uns diese zur Verfügung stellen. Die Dienste ermöglichen es Ihnen beispielsweise, uns Kommentare, Beiträge und Nutzerschreiben zur Verfügung zu stellen, die Sie einreichen. Sie können sich dafür entscheiden, personenbezogene Daten (wie z. B. Ihren Namen) in diesen Inhalten anzugeben. Indem Sie diese Benutzerinhalte in einem öffentlichen Forum teilen, entscheiden Sie sich für die Offenlegung aller in diesen Inhalten enthaltenen personenbezogenen Daten, und wir haben keine Kontrolle über Ihre Entscheidung. Wir verarbeiten Benutzerinhalte, einschließlich aller personenbezogenen Daten, die in solchen Benutzerinhalten enthalten sind, auf der Grundlage unseres berechtigten Geschäftsinteresses, Ihnen die Dienste zur Verfügung zu stellen.

Wir verwenden die personenbezogenen Daten, die wir direkt von Ihnen erheben auch, um unsere Dienste zu betreiben, zu verbessern, zu verstehen und zu personalisieren, basierend auf unserem berechtigten Geschäftsinteresse, unsere Dienste so zu betreiben, dass sie uns und unseren Nutzern zugute kommen. Zum Beispiel verwenden wir die personenbezogenen Daten, um:

– Benutzerprofile zu erstellen und zu verwalten;

– mit Ihnen über die Dienste oder Produkte zu kommunizieren

– Sie über Service-Ankündigungen, Updates oder Angebote zu informieren;

– Unterstützung und Hilfe für die Dienste bereitzustellen;

– Website-Inhalte und Mitteilungen basierend auf Ihren Präferenzen zu personalisieren;

– vertragliche oder gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen;

– Benutzeranfragen zu beantworten;

– Benutzeranfragen zu erfüllen;

– gesetzliche oder vertragliche Verpflichtungen zu erfüllen;

– Streitigkeiten beizulegen;

– den Schutz vor oder Abwehr von betrügerischen, illegalen oder schädlichen Handlungen zu gewährleisten;

– unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchsetzen.

Informationen, die wir aus Drittquellen erhalten: Einige Drittparteien stellen uns personenbezogene Daten über Sie zur Verfügung, wie z. B. die folgenden:

– Kontoinformationen für Dienste von Drittanbietern: Wenn Sie bei der Nutzung unserer Dienste mit dem Dienst eines Drittanbieters interagieren, z. B. wenn Sie den Dienst eines Drittanbieters nutzen, um sich bei unseren Diensten anzumelden (z. B. Facebook Connect), oder wenn Sie Inhalte aus unseren Diensten über einen solchen Dienst eines Drittanbieters teilen, sendet uns der betreffende Dienst eines Drittanbieters bestimmte personenbezogene Daten (insbesondere Ihren Vornamen, Ihre ID, Ihr Token und Ihre Profilbild-URL), wenn der Dienst des Drittanbieters und Ihre Kontoeinstellungen eine solche Weitergabe erlauben. Diese personenbezogenen Daten ermöglichen es uns insbesondere, Benutzerprofile zu erstellen und zu verwalten sowie Ihren Verlauf zu synchronisieren, wenn Sie sich über die Dienste mit Facebook verbinden. Die Persönlichen Daten, die wir erhalten, hängen von den Richtlinien und Ihren Kontoeinstellungen bei dem jeweiligen Drittanbieterdienst ab. Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten auf der Grundlage unseres berechtigten Geschäftsinteresses, die Dienste zu personalisieren und zu optimieren, um die Nutzererfahrung zu verbessern.

– Informationen von unseren Werbepartnern: Wir erhalten Informationen über Sie von einigen unserer Dienstleister (z. B. LinkedIn), die uns bei Marketing- oder Werbedienstleistungen unterstützen, die sich darauf beziehen, wie Sie mit unseren Websites, Anwendungen, Produkten, Dienstleistungen, Werbung oder Kommunikation interagieren. Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten auf der Grundlage unseres berechtigten Geschäftsinteresses an der Bereitstellung von Direktmarketing über unsere Produkte und Dienstleistungen.

Informationen, die wir automatisch erfassen, wenn Sie unsere Dienste nutzen: Einige personenbezogene Daten werden automatisch erfasst, wenn Sie unsere Dienste nutzen, wie zum Beispiel die folgenden:

- IP-Adresse

- Gerätekennungen

- Webbrowser-Informationen

- Statistik der Seitenaufrufe

- Verlauf des Surfens

- Informationen über die Nutzung

- Cookies und andere Tracking-Technologien (z. B. Web-Beacons, Pixel-Tags, SDKs, etc.)

- Standortinformationen (z. B. IP-Adresse, Postleitzahl)

- Protokolldaten (z.B. Zugriffszeiten, Hard- und Softwareinformationen)

Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten auf der Grundlage der folgenden berechtigten Geschäftsinteressen:

- Netzwerksicherheit

- Personalisierung von Webinhalten

- Auswertung der Qualität von Texten zur Überprüfung des Interesses

- Web-Analytik

- Bereitstellung von Belohnungen

- Administrative Angelegenheiten

Bei der Erfassung der personenbezogenen Daten verwenden wir manchmal "Cookies" und andere Tracking-Technologien (z. B. Web-Beacons und Pixel-Tags). Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser oder Ihr Gerät zu erkennen und uns Ihren Browser bei späteren Besuchen zu Zwecken der Funktionalität, der Präferenzen und der Website-Leistung zu "merken". Sie teilen uns auch mit, wie und wann Seiten und Funktionen in unseren Diensten besucht werden und von wie vielen Personen. Die Dienste verwenden die folgenden Cookies:

– Wesentliche Cookies. Diese Cookies sind erforderlich, um Ihnen Funktionen oder Dienste zur Verfügung zu stellen, die Sie angefordert haben. Bestimmte Cookies ermöglichen es Ihnen zum Beispiel, sich in sichere Bereiche unserer Website einzuloggen. Die Deaktivierung dieser Cookies kann dazu führen, dass bestimmte Funktionen und Dienste nicht verfügbar sind.

– Funktionale Cookies. Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Auswahl und Einstellungen in Bezug auf unsere Dienste aufzuzeichnen, Ihre Präferenzen im Laufe der Zeit zu speichern und Sie zu erkennen, wenn Sie zu unseren Diensten zurückkehren. Diese Cookies helfen uns, unsere Inhalte für Sie zu personalisieren, Sie namentlich zu begrüßen und Ihre Präferenzen zu speichern (z. B. Ihre Wahl der Sprache oder Region).

– Leistungs-/analytische Cookies. Diese Cookies ermöglichen es uns zu verstehen, wie Besucher unsere Website und Dienste nutzen, z. B. durch das Sammeln von Informationen über die Anzahl der Besucher auf der Website, welche Seiten die Besucher auf unserer Website ansehen und wie lange die Besucher die Seiten auf der Website ansehen. Leistungs-/analytische Cookies helfen uns auch, die Leistung unserer Werbekampagnen zu messen, um unsere Kampagnen und den Inhalt der Dienste für diejenigen zu verbessern, die sich mit unserer Werbung beschäftigen.

– Retargeting-/Werbecookies. Diese Cookies sammeln Daten über Ihre Online-Aktivitäten und identifizieren Ihre Interessen, damit wir Ihnen Werbung anbieten können, die unserer Meinung nach für Sie relevant ist.

Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch, verfügen aber über eine Option zum Blockieren oder Löschen von Cookies, die Ihren Browser daran hindert, neue Cookies zu akzeptieren. Außerdem können Sie (je nach Ausgereiftheit Ihrer Browser-Software) auf verschiedene Weise über die Annahme jedes neuen Cookies entscheiden. Diese Optionen können Sie normalerweise über das Menü "Einstellungen" oder ein ähnliches Menü in Ihrem Browser aufrufen. Weitere Informationen über Cookies, einschließlich der Frage, wie Sie sehen können, welche Cookies gesetzt wurden und wie Sie Cookies verwalten und löschen können, finden Sie unter www.aboutcookies.org oder www.allaboutcookies.org.

Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie Cookies blockieren oder löschen, einige Teile der Dienste möglicherweise nicht richtig funktionieren. In einigen Fällen können Cookies es uns ermöglichen, bestimmte Informationen mit anderen persönlichen Daten, die wir über Sie sammeln und aufbewahren, zusammenzufassen.

Andere Verwendungszwecke von Persönlichen Daten: Zusätzlich zu den oben genannten Verwendungszwecken können wir die von uns erfassten personenbezogenen Daten auch auf der Grundlage der folgenden berechtigten Geschäftsinteressen verarbeiten.

– Operation and improvement of our business, products and services

- Vermarktung unserer Produkte und Dienstleistungen

- Bereitstellung von Kundensupport

- Schutz vor Betrug oder Sicherheitsbedrohungen

- Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen

- Abwicklung von Unternehmenstransaktionen

Wie und mit wem teilen wir Ihre Daten?

Wir geben personenbezogene Daten an Anbieter, Drittdienstleister und Beauftragte weiter, die in unserem Auftrag arbeiten und uns Dienstleistungen im Zusammenhang mit den in dieser Datenschutzrichtlinie oder unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen beschriebenen Zwecken erbringen. Diese Parteien umfassen:

- Analytik-Dienstleister

- Personalaufstockung und Vertragspersonal

- Hosting-Dienstleister

Wir geben auch personenbezogene Daten weiter, wenn dies notwendig ist, um eine von Ihnen initiierte oder autorisierte Transaktion abzuschließen oder Ihnen ein von Ihnen angefordertes Produkt oder eine Dienstleistung zu liefern. Zusätzlich zu den oben genannten Parteien gehören zu diesen Parteien auch:

- Andere Nutzer (wenn Sie Informationen öffentlich bekannt geben oder wenn dies anderweitig erforderlich ist, um eine von Ihnen über die Dienste initiierte oder autorisierte Transaktion durchzuführen)

- Social-Media-Dienste (wenn Sie durch Ihre Nutzung der Dienste mit diesen interagieren)

- Geschäftspartner von Dritten, auf die Sie über die Dienste zugreifen

- Andere von Ihnen autorisierte Parteien

Wir geben persönliche Daten auch weiter, wenn wir glauben, dass dies notwendig ist, um:

- geltende Gesetze einzuhalten oder auf gültige rechtliche Verfahren zu reagieren, einschließlich von Strafverfolgungsbehörden oder anderen staatlichen Stellen;

- uns, unser Geschäft oder unsere Nutzer zu schützen, z. B., um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzusetzen, Spam oder andere unerwünschte Nachrichten zu verhindern und Betrug zu untersuchen oder zu verhindern;

- die Aufrechterhaltung der Sicherheit unserer Produkte und Dienstleistungen zu gewährleisten.

Wie lange bewahren wir Ihre persönlichen Daten auf?

Wir speichern personenbezogene Daten über Sie so lange, wie Sie ein offenes Konto bei uns haben oder wie es anderweitig erforderlich ist, um Ihnen die Dienste zur Verfügung zu stellen sowie die Dienste für alle Nutzer im Allgemeinen zu verbessern. In einigen Fällen bewahren wir personenbezogene Daten länger auf, wenn dies erforderlich ist, um unseren rechtlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitigkeiten beizulegen oder geschuldete Gebühren einzutreiben, oder wenn dies anderweitig durch geltende Gesetze, Regeln oder Vorschriften erlaubt oder erforderlich ist. Danach bewahren wir einige Informationen in einer entpersonalisierten oder zusammengefassten Form auf, jedoch nicht in einer Weise, die Sie persönlich identifizieren würde.

Welche Sicherheitsmaßnahmen verwenden wir?

Wir bemühen uns, personenbezogene Daten durch angemessene technische und organisatorische Maßnahmen zu schützen, die auf der Art der personenbezogenen Daten und der jeweiligen Verarbeitungstätigkeit basieren.

Persönliche Daten von Kindern:

Wir sammeln oder erbitten nicht wissentlich persönliche Daten von Personen in der EU, Großbritannien, Lichtenstein, Norwegen oder Island, die unter 16 Jahre alt sind. Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind, versuchen Sie bitte nicht, sich für die Dienste zu registrieren oder persönliche Daten über sich an uns zu senden. Wenn wir erfahren, dass wir persönliche Daten von einem Kind unter 16 Jahren gesammelt haben, werden wir diese Informationen so schnell wie möglich löschen. Wenn Sie glauben, dass ein Kind unter 16 Jahren uns persönliche Daten zur Verfügung gestellt haben könnte, kontaktieren Sie uns bitte unter info@kuyichi.com.

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre persönlichen Daten?

Sie haben bestimmte Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten, einschließlich der unten aufgeführten. Für weitere Informationen über diese Rechte oder um eine Anfrage zu stellen, senden Sie bitte eine E-Mail an info@kuyichi.com. Bitte beachten Sie, dass wir unter Umständen nicht in der Lage sind, Ihrer Anfrage in vollem Umfang nachzukommen, z. B. wenn sie unseriös oder extrem praxisfern ist, wenn sie die Rechte anderer gefährdet oder wenn sie nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Trotzdem werden wir Ihnen antworten. In einigen Fällen benötigen wir von Ihnen zusätzliche Informationen, die auch personenbezogene Daten umfassen können, wenn dies zur Überprüfung Ihrer Identität und der Art Ihrer Anfrage erforderlich ist.

– Zugang: Sie können weitere Informationen über die persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, anfordern sowie eine Kopie dieser persönlichen Daten verlangen. Sie können auch auf einzelne Ihrer persönlichen Daten zugreifen, indem Sie uns eine E-Mail an info@kuyichi.com schicken.

Berichtigung: Wenn Sie der Meinung sind, dass die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten unrichtig oder unvollständig sind, können Sie uns per E-Mail an info@kuyichi.com auffordern, Ihre personenbezogenen Daten zu korrigieren oder zu ergänzen.

– Löschung: Sie können verlangen, dass wir einige oder alle Ihrer persönlichen Daten aus unseren Systemen löschen.

– Widerruf der Einwilligung: Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung (wie zum Zeitpunkt der Erhebung dieser Daten angegeben) verarbeiten, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie, wenn Sie von diesem Recht Gebrauch machen, dann im Einzelfall eine ausdrückliche Zustimmung zur Nutzung oder Weitergabe bestimmter personenbezogener Daten erteilen müssen, wenn eine solche Nutzung oder Weitergabe erforderlich ist, um Ihnen die Nutzung einiger oder aller unserer Dienste zu ermöglichen.

– Übertragbarkeit: Sie können eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten in einem maschinenlesbaren Format verlangen. Sie können auch verlangen, dass wir die Daten an einen anderen Verantwortlichen übermitteln, sofern dies technisch machbar ist.

– Einspruch: Sie können sich mit uns in Verbindung setzen, um uns mitzuteilen, dass Sie der weiteren Nutzung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten für bestimmte Zwecke, wie z. B. für Direktmarketingzwecke, widersprechen.

– Einschränkung der Verarbeitung: Sie können uns auffordern, die weitere Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken.

– Recht auf Einreichung einer Beschwerde: Sie haben das Recht, eine Beschwerde über unsere Praktiken in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten bei der Aufsichtsbehörde Ihres Landes oder eines EU-Mitgliedstaates einzureichen.

Was tun, wenn Sie Fragen zu Ihren persönlichen Daten haben?

Wenn Sie Fragen zu dieser DSGVO-Datenschutzerklärung oder zu unseren Datenpraktiken im Allgemeinen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter den folgenden Kontaktdaten.

Kuyichi B.V.
Stationsstraat 7, 3451 BV
Utrecht
Niederlande

Z. Hd.: Thomas Middag
E-Mail: thomas@kuyichi.com

Sonntag,Montag,Dienstag,Mittwoch,Donnerstag,Freitag,Samstag
Januar,Februar,März,April,Mai,Juni,Juli,August,September,Oktober,November,Dezember
Nicht genügend Artikel verfügbar. Nur noch [max] übrig.
Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Zurück zum Shop

Bestellhinweis hinzufügen Bestellhinweis bearbeiten
Versand schätzen
Fügen Sie einen Gutschein hinzu

Versand schätzen

Fügen Sie einen Gutschein hinzu

Der Gutscheincode funktioniert auf der Checkout-Seite